Enhanced Ethernet Switch H-MTD

← Swipe → or Click and Drag to rotate
1000BASE-T1 Produkte 100BASE-T1 Produkte SWITCH-BASED SOLUTIONS
Enhanced Ethernet Switch H-MTD Stecker
Art. Nr. TE-2001
Automotive Ethernet Gigabit AVB-Switch zum Testen und Analysieren von Fahrzeugnetzwerken
Order now
Beschreibung

Der Enhanced Ethernet Switch (EES) H-MTD von Technica Engineering ist ein Automotive Ethernet Switch mit starken AVB/TSN-Funktionen, der es den Benutzern ermöglicht, bis zu 8x Gigabit-Ethernet-Ports und 2x 1Gb/10-Gb-Ports über SFP+-Anschlüsse zu verbinden und zu schleifen. Das EES mit seinen verschiedenen Varianten ist das Nachfolgeprodukt des Technica Media Gateway.

Das Gerät kann virtuelle Punkt-zu-Punkt-Verbindungen mithilfe von single-tagged VLANs (802.1q) und double-tagged VLANs (802.1q-in-q) herstellen. Dies ermöglicht das Filtern und Steuern von Datenströmen. Jeder Port unterstützt eine 8-stufige QoS-Klasse (Quality of Service), sowie erweiterte Traffic Filterfunktionen mit Ein– und Ausgangsregeln, die die Priorisierung, Ressourcenreservierung und Kontrollmechanismen für die empfangenen Daten sicherstellen.

Über eine interne Konfigurationswebsite kann der Benutzer das Gerät problemlos für seine Anwendungsfälle konfigurieren und die komplexe zugrunde liegende Switch-Hardware abstrahieren. Dazu gehören VLANs, Portspiegelung, Weiterleitung oder Filterung, Tiefeninspektion durch TCAM-Regeln, Portsegmentierung und viele andere Funktionen von Layer 2-Switches.

Der Enhanced Ethernet Switch bietet einen zuverlässigen gPTP/802.1AS Automotive-Profilstapel für die Zeitsynchronisierung, der feste Anpassungsmöglichkeiten zur Abstimmung mit jedem Kundenanwendungsfall ermöglicht. Unser Produkt besitzt Audio Video Bridging (AVB) Funktionen, welche statisch konfigurierte Stream-Reservierungen und Formgebungen unterstützen. (802.1Qav).

Der Enhanced Ethernet Switch ist auch auf die zusätzlichen TSN-Funktionalitäten 802.1Qav, Qci, Qbv und Qbu vorbereitet. Kundenspezifische Anwendungsfälle können bei Bedarf unterstützt werden. Wenden Sie sich an das Vertriebsteam von Technica Engineering, um weitere Informationen zu erhalten.

Das Produkt bietet auch Weck- und Schlaffunktionen.

Über die Konfigurations-Website werden der „IEEE-Modus“ des Marvell 88Q2112 A2 PHY sowie der „Legacy-Modus“ vom EES unterstützt. Eine detaillierte technische Beschreibung finden Sie im Benutzerhandbuch des Enhanced Ethernet Switches.

Technica Engineering bringt dieses Gerät mit drei Varianten auf den Markt, um den Benutzern mehr Flexibilität zu bieten.

Features
  • 8x 100/1000BASE-T1 H-MTD Steckverbindungen
  • 2x SFP+ Ports zur Protokollierung der Datenausgabe (jeweils bis zu 10Gbit/s)
  • 1x 100BASE-T Fast Ethernet Port zur Konfiguration
  • Einfache Konfiguration über Webserver- und Remote-Konfigurationsmeldungen
  • Import und Export der Konfiguration
  • Weck- / Schlaffunktion
  • Möglichkeit die Standardeinstellungen per Knopfdruck zurückzusetzen
  • Automotive Ethernet Varianten sind doppeldrehzahlfähig 100/1000BASE-T1
  • Zeitsynchronisation: Unterstützung vom 802.1AS Automotive Profile (gPTP)
  • Individuelle Anwendungsfälle für die folgenden TSN Funktionen bei Unterstützung auf Abruf: 802.1Qav, Qci, Qbv, Qbu (wenden Sie sich an unser technisches Vertriebsteam)
  • Erweiterter Spannungsbereich: 12 – 24 Volt Batteriespannungssysteme kompatibel
  • Erweiterter Betriebstemperaturbereich: -40ºC to +85ºC
  • Robustes Stahlgehäuse
  • Größe: 164x120x35 mm

Downloads

Wenn Sie die Bedienungsanleitung oder weitere Informationen zu unseren Enhanced Ethernet Switch H-MTD erhalten möchten, wende Sie sich bitte an unser Technical Sales Team unter technicalsales@technica-engineering.de.

Downloads

Enhanced Ethernet Switch H-MTD - Produktflyer (PDF)
Enhanced Ethernet Switch H-MTD - EU-Konformitätserklärung

Kundenbetreuung

Benötigen Sie Hilfe?

Falls Sie Unterstützung bei der Auswahl Ihrer Produkte haben möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail:
E-Mail
Falls Sie bereits Produkte von Technica Engineering besitzen und hierfür Support suchen, klicken Sie bitte hier:
Kundenbetreuung
1000BASE-T1 Produkte 100BASE-T1 Produkte SWITCH-BASED SOLUTIONS
Enhanced Ethernet Switch H-MTD Stecker
Art.-Nr.: TE-2001

    Bitte geben Sie hier Ihre Kontaktinformationen ein. Wir treten schnellstmöglich mit Ihnen in Kontakt.

    FINDEN SIE IHR PASSENDES PRODUKT

    Falls Sie Unterstützung bei der Auswahl Ihrer Produkte haben möchten, senden Sie uns bitte eine Email an technicalsales@technica-engineering.de

    Oder sehen Sie eine Übersicht unserer Produkte über die Produktwebseite (hier clicken)

    LEITFADEN FÜR DIE ABWICKLUNG VON RÜCKSENDE-VORGÄNGEN

    Sehr geehrte(r) Geschäftspartner/in,
    um Produkte, die Sie an uns zurücksenden möchten, schnell und effizient bearbeiten zu können, haben wir die Abwicklung der Rücksendungs-Vorgänge systematisiert. Daher bitten wir Sie, folgenden Ablauf zu beachten.

    Falls Sie allgemeine Supportfragen haben, wenden Sie sich bitte per Email an support@technica-engineering.de

    Ablauf Rücksende-Vorgang

    1. Für die Rücksendung von Produkten benötigen Sie dieses Rücksendeformular.
    2. Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus.
    3. Drucken Sie bitte das Rücksendeformular aus und legen Sie diese der Lieferung bei.
    4. Bitte senden Sie das Produkt innerhalb von 5 Arbeitstagen und ausreichend frankiert an die Empfängeradresse:

    Technica Engineering GmbH
    TE-Logistics
    Carl-von-Linde Strasse 15
    85748 Garching b. München
    GERMANY

    Bitte beachten Sie, dass es bei Ware, die ohne Rücksendeformular an uns gesendet wurden, zu Verzögerungen in der Bearbeitung kommen kann. Gegebenenfalls muss diese auch unbearbeitet an Sie zurückgesendet werden.

    Rücksende-Vorgang intern (gilt nur für Lieferungen mit Rücksendeformular)

    1. Die Bearbeitungszeit beim Eintreffen der Lieferung dauert 14 Arbeitstage.
    2. Nach der Bearbeitungszeit von 14 Arbeitstagen und innerhalb der Gewährleistungsdauer von 6 Monaten erfolgt ein direkter Austausch (Neuware) Voraussetzung Ware ist auf Lager.
    3. Trackingnummer für Rücklieferungen werden per Email an den Kunden versendet.