ANDi- Automotive Network Diagnoser

← Swipe → or Click and Drag to rotate
1000BASE-T1 Produkte 100BASE-T1 Produkte Legacy Bussysteme Produkte (CAN/-FD, LIN und FlexRay) Softwarelösungen
ANDi tool
Art. Nr. TE-1700
Vereinfachen Sie Ihr Testing mit unserem renommierten Framework ANDi
Order now
Beschreibung

WAS IST ANDi?

ANDi (Automotive Network Diagnoser) ist ein Tool zur Analyse und zum Testen von Automotive Software und Steuergeräten in jeder Phase der Entwicklung. ANDi kann auf Windows und Linux PCs verwendet werden.

 

Das ANDi-Tool ermöglicht es dem Nutzer, elektronische Netzwerke und Testkomponenten zu simulieren und die Testergebnisse zu analysieren. ANDi wurde entwickelt, um als benutzerfreundliches Framework die schwierigen Herausforderungen im komplexen Umfeld des Steuergeräte-Testens abzudecken.

 

Das ANDi Tool unterstützt die Anbindung vieler unterschiedlicher Hardwarekomponenten, wie auch unsere eigenen Produkte (Capture Module, EES, etc.). Zudem lässt es sich problemlos in viele, bereits bestehende Test- und Validierungsprozesse einbinden.

 

Die zahlreichen, in ANDi enthaltenen Features, Erweiterungen und Funktionen sind umfassend dokumentiert und enthalten all das Wissen, das sich Technica in vielen Jahren der Entwicklung und des Testens von Automotive Netzwerken angeeignet hat. Zusätzlich zu ihnen lassen sich über die API-Schnittstelle jegliche .NET-Erweiterungen importieren. ANDi kann über die ANDi SDK auch ohne Verwendung der GUI in beliebige Testsysteme integriert werden. In Zusammenspiel mit Python als Skriptsprache können damit alle Arten von Testszenarien, von simplen bis zu hochkomplexen Tests mit leistungsstarken Funktionen, abgedeckt werden. In Kombination mit der intuitiven grafischen Benutzeroberfläche zeichnet sich ANDi insgesamt als besonders flexible und benutzerfreundliche Software aus.

 

Seit über 10 Jahren wird ANDi von unserem Team weiterentwickelt und optimiert, um als effektives, benutzerfreundliches Framework fortlaufend alle aktuellen Anforderungen des Automotive-Testens zu erfüllen.

 

Führende OEMs vertrauen deshalb für die Entwicklung von E/E-Architekturen der nächsten Generation in die Kompetenzen und Erfahrungswerte von Technica Engineering.

 

VARIANTEN DES ANDi TOOLS

Wir bieten zwei Varianten unseres ANDi Tools an:

 

ANDi Premium ist die vollständige Version des ANDi Tools, inklusive aller verfügbaren Features und Funktionalitäten. Für die Verwendung wird eine Lizenz benötigt, die unter sales@technica-engineering.de angefragt werden kann.

 

ANDi Free ist eine kostenfreie, reduzierte Version des ANDi Premium, welche unter Anderem den ANDi Traffic Viewer mit speziellen Schnittstellen zum Konfigurieren und Neuprogrammieren unserer Hardwareprodukte enthält. ANDi Free enthält zudem ein Konfigurator-Tool für unsere Capture Module.

 

Lizenzinstallation für die ANDi Premium-Version:

Führen sie ANDi nach der Installation aus. Bei der ersten Nutzung öffnet sich ein Dialogfeld, in dem ein CodeMeter Runtime-Kit als virtueller Dongle installiert wird. Anschließend wird Ihnen eine Datei mit dem Namen „*****. WibuCmRaC“ angezeigt. Diese Datei senden Sie an andi@technica-engineering.de, um Ihre Trial Lizenz oder Premium-Lizenz zu erhalten.

Um ein Angebot für eine ANDi Premium-Lizenz anzufragen, wenden Sie sich bitte an unseren Vertrieb unter sales@technica-engineering.de.

 

KONTAKT

Haben Sie weitere Fragen? Wenden Sie sich gerne jederzeit an unseren Support unter support@technica-engineering.de.

Features
  • Scripting Tool: Erstellung von Testfällen und Testszenarien in Python
  • Traffic Generator: Senden von Nachrichten über Automotive Bus-Systeme
  • Signalgrafiken: intuitive zeitkorrelierte grafische Darstellung verschiedener Signale auf mehreren Bussen.
  • Traffic Viewer: Filtern und Analyse von geloggten Daten über eine zeitsynchronisierte Darstellung
  • PCAP Recorder: Erfassen und Analysieren von Daten über verschiedene Bussysteme hinweg
  • ANDi SDK: Ermöglicht die Nutzung von ANDi über eine IDE oder die Command Line
  • Windows and Linux: unterstützt
  • Bussysteme: CAN, CAN-FD, LIN, FlexRay, analoge & serielle Schnittstellen
  • Automotive Ethernet: Tiefgreifende Features und Funktionen
  • Simulation der SOME/IP und SOME/IP SD-Protokolle sowie ECU multihoming (mehrere MACs und IPs inklusive VLAN, ARP und ICMP auf einem Simulationsknoten)
  • Generierung der Simulationsknoten vollständig FIBEX- und DBC-basiert
  • Unterstützung hoher Datenraten für Belastungstests
  • Dateiformate für Nachrichten: FIBEX 4, LDF, DBC, DBC, FIBEX Ethernet, FIBEX CAN, ARXML CAN, ARXML (CAN, PDU, Ethernet), CAN(-FD), LIN, FlexRay
  • Dateiformate für Protokolle: ASCII, PCAP, PCAPNG, MDF4, ASCII, CSV, PCAP, PCAPNG, BLF?
  • Unterstützung verschiedener OEM Datenbanken

Downloads

Mehr Informationen
finden Sie hier

Downloads

ANDi - technisches Produktflyer
ANDi Free - Produktflyer
ANDi - Installationsanleitung

Kundenbetreuung

Benötigen Sie Hilfe?

Falls Sie Unterstützung bei der Auswahl Ihrer Produkte haben möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail:
E-Mail
Falls Sie bereits Produkte von Technica Engineering besitzen und hierfür Support suchen, klicken Sie bitte hier:
Kundenbetreuung
1000BASE-T1 Produkte 100BASE-T1 Produkte Legacy Bussysteme Produkte (CAN/-FD, LIN und FlexRay) Softwarelösungen
ANDi tool
Art.-Nr.: TE-1700

    Bitte geben Sie hier Ihre Kontaktinformationen ein. Wir treten schnellstmöglich mit Ihnen in Kontakt.