ANDi- Automotive Network Diagnoser

Software
ANDi tool
Art.-Nr.: TE-1700
The simple test and simulation environment for Ethernet controllers and bus systems.
Order now
Beschreibung

Automotive Network Diagnoser (ANDi) is a test and simulation environment for Ethernet electronic control units (100BASE-T1 / 1000BASE-T1) and also for the CAN/CAN-FD bus systems. The ANDi environment supports electronic control unit developers with the validation of their ECU functions by means of generated residual bus simulations and intelligent message generators. A traffic viewer with signal graph display and seamless support of automotive databases (FIBEX 4, LDF, DBC, DBC, FIBEX Ethernet, FIBEX CAN, ARXML CAN, ARXML Ethernet) make it ultimately flexible and practical. Through the support of Technica Engineering and other hardware, as well as .net extensions, ANDi can be used as a powerful tool for complex ECU test and test automation.

 

ANDi helps test teams to validate their ECU functions throughout the test process (planning, development, realisation and reporting).

 

As opposed to other ECU developer tools, ANDi can be used to validate tests quickly and easily.

 

ANDi is particularly flexible and user-friendly; thanks to its scope of functions, its expandability and its graphical user interface.

 

How to get ANDi:

  1. Under the following URL, you can download the newest version of ANDi: ftp://ftp.technica-engineering.de/ANDi/ (release notes in Tool)
  2. Please download the *.exe File and install it on your Windows computer
  3. After installation and on the first execution of ANDi, a Dialog will appear with a Product Number. Please send us this number at (andi@technica-engineering.de) in order to get your 30 day trial license
  4. In order to purchase a full-time license, send us an Email (order@technica-engineering.de) with your commercial information in order to get a quotation for an ANDi license
Features
  • Standard Ethernet protocols (including Ethernet, VLAN, ICMP, IPv4, IPv6 IP, DHCP, TCP, UDP, ARP, TFTP, and OEM specific protocols)
  • Automotive Ethernet protocols (including SOME/IP, SOME/IP-SD, gPTP, DoIP, PTP, IEEE1722)
  • Bus systems: 100BASE-T1 and 1000BASE-T1 Ethernet, CAN
  • Message databases: FIBEX 4, LDF, DBC, DBC, FIBEX Ethernet, FIBEX CAN, ARXML CAN, ARXML Ethernet
  • Logfile formats reading ASCII, PCAP, PCAPNG, MDF4, ASCII, CSV and writing PCAP, PCAPNG
  • Complete simulation of the SOME/IP and SOME/IP-SD protocols
  • FIBEX- and DBC-based generation of simulation nodes
  • Complete simulation of the SOME/IP and SOME/IP-SD protocols
  • PCAP recorder for advanced recording of bus traffic with definable trigger conditions
  • Easy to manage GUI for the generation of Bursts of Traffic

Downloads

Mehr Informationen
finden Sie hier

Downloads

ANDi - Flyer (PDF)
ANDi - Installationsanleitung

Kundenbetreuung

Benötigen Sie Hilfe?

Falls Sie Unterstützung bei der Auswahl Ihrer Produkte haben möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail:
E-Mail
Falls Sie bereits Produkte von Technica Engineering besitzen und hierfür Support suchen, klicken Sie bitte hier:
Kundenbetreuung
Software
ANDi tool
Art.-Nr.: TE-1700

    Bitte geben Sie hier Ihre Kontaktinformationen ein. Wir treten schnellstmöglich mit Ihnen in Kontakt.

    FINDEN SIE IHR PASSENDES PRODUKT

    Falls Sie Unterstützung bei der Auswahl Ihrer Produkte haben möchten, senden Sie uns bitte eine Email an technicalsales@technica-engineering.de

    Oder sehen Sie eine Übersicht unserer Produkte über die Produktwebseite (hier clicken)

    LEITFADEN FÜR DIE ABWICKLUNG VON RÜCKSENDE-VORGÄNGEN

    Sehr geehrte(r) Geschäftspartner/in,
    um Produkte, die Sie an uns zurücksenden möchten, schnell und effizient bearbeiten zu können, haben wir die Abwicklung der Rücksendungs-Vorgänge systematisiert. Daher bitten wir Sie, folgenden Ablauf zu beachten.

    Falls Sie allgemeine Supportfragen haben, wenden Sie sich bitte per Email an support@technica-engineering.de

    Ablauf Rücksende-Vorgang

    1. Für die Rücksendung von Produkten benötigen Sie dieses Rücksendeformular.
    2. Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus.
    3. Drucken Sie bitte das Rücksendeformular aus und legen Sie diese der Lieferung bei.
    4. Bitte senden Sie das Produkt innerhalb von 5 Arbeitstagen und ausreichend frankiert an die Empfängeradresse:

    Technica Engineering GmbH
    Abteilung/ Support
    Carl von Linde Strasse 15
    85748 Garching b. München
    GERMANY

    Bitte beachten Sie, dass es bei Ware, die ohne Rücksendeformular an uns gesendet wurden, zu Verzögerungen in der Bearbeitung kommen kann. Gegebenenfalls muss diese auch unbearbeitet an Sie zurückgesendet werden.

    Rücksende-Vorgang intern (gilt nur für Lieferungen mit Rücksendeformular)

    1. Die Bearbeitungszeit beim Eintreffen der Lieferung dauert 14 Arbeitstage.
    2. Nach der Bearbeitungszeit von 14 Arbeitstagen und innerhalb der Gewährleistungsdauer von 6 Monaten erfolgt ein direkter Austausch (Neuware) Voraussetzung Ware ist auf Lager.
    3. Trackingnummer für Rücklieferungen werden per Email an den Kunden versendet.